Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

Pakistan wird von den schwersten Überschwemmungen seit Jahrzehnten heimgesucht. Seit Wochen gibt es verheerende Regenfälle, ein Drittel des Landes steht unter Wasser. Die Lage ist dramatisch, die Menschen verzweifelt. Die Flut forderte bereits über 1000 Todesopfer, Hunderttausende sind obdachlos. Da große Teile der Ernte zerstört und viele Nutztiere gestorben sind, haben unzählige Pakistaner ihre Existenzgrundlage verloren.

Die Weltbibelhilfe unterstützt Menschen in Pakistan, die von der Flutkatastrophe betroffen sind. Über die Pakistanische Bibelgesellschaft werden Hilfspakete mit Lebensmitteln, Wasser, Medikamenten, Hygieneartikeln, Decken, Kleidung, Babynahrung und – bei Interesse – Bibeln in den betroffenen Gebieten verteilt. Gerade von der christlichen Minderheit im Land erhält unsere Partnerorganisation viele Hilferufe. Gemeinsam mit Kirchen und anderen Organisationen will sie die Not lindern, Menschen neue Hoffnung geben und Trost durch Gottes Wort schenken. Insgesamt sollen 2000 Familien erreicht werden.

Bitte helfen Sie, damit die Not möglichst vieler Menschen gelindert werden kann. Schon für 50 Euro können 10 Neue Testamente weitergegeben werden. Für 100 Euro finanzieren Sie fünf Menschen neue Decken. 180 Euro kosten Lebensmittelpakete und Bibel für fünf Familien.

Ja, ich möchte helfen

Dankbar nimmt ein Mann die Decken, die er für seine Familie von der Pakistanischen Bibelgesellschaft erhalten hat.
Dieses Paar hat all seinen Besitz in den Fluten verloren.
Eine ältere Frau mit den Hilfsgütern, die sie von der Pakistanischen Bibelgesellschaft erhalten hat.

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?