Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

Jetzt Bibel lesen

Lutherbibeln zum Jubiläumspreis

Mit einer besonderen Aktion starten wir ins Jahr 2022. Bis zum Reformationstag, 31. Oktober 2022, werden zehn Ausgaben der Lutherbibel zu einem deutlich reduzierten Preis angeboten, darunter auch die Standardausgaben mit und ohne Apokryphen. Anlass ist das 500-jährige Jubiläum von Martin Luthers Bibelübersetzung.

„Seit 500 Jahren ist die Lutherbibel die Bibelübersetzung schlechthin“, sagt Folkert Roggenkamp, Leiter für Vertrieb, Marketing und Produktion bei der Deutschen Bibelgesellschaft, „ein Bestseller damals wie heute, der aus unserer Sprache und Kultur nicht mehr wegzudenken ist.“

Mehr

Weltbibelhilfe: Bibeln für Kinder in der Ukraine

Schätzungsweise 100.000 Kinder leben in der Ukraine in Heimen. Die meisten von ihnen sind „Sozialwaisen“. Zusammen mit Freiwilligen aus Kirchengemeinden besuchen die Mitarbeitenden der Ukrainischen Bibelgesellschaft Waisenhäuser, verbringen Zeit mit den Jungen und Mädchen und geben kostenlose Bibeln weiter.
Bitte helfen Sie mit einer Spende!

Mehr

Bibellesepläne

Sie wollen die Bibel lesen, finden aber nicht den richtigen Zeitpunkt oder Anstoß zum Einstieg? Wir helfen Ihnen! Am besten klappt die regelmäßige Bibellektüre, wenn Sie sich für jeden Tag einen überschaubaren Textabschnitt vornehmen.
Auf unserer Webseite haben wir unterschiedliche Bibellesepläne zusammengstellt. Darunter auch den Standard-Bibelleseplan und den Bibelleseplan kompakt der ÖAB.
Weitere Bibellesepläne finden Sie auch in unserer Die-Bibel.de App. Erfahren Sie hier mehr oder steigen direkt ins Bibellesen ein:

Mehr

Kalender, Losungen, Tageslese

Sie suchen noch einen Kalender und Losungen für das Jahr 2022? Dann schauen Sie in unserem Shop vorbei und entdecken unsere Wandkalender mit Bildern von Kees de Kort oder Mathias Weber oder im beliebten Handlettering-Stil. Auch den Sonne und Schild Kalender oder die Bibel für heute für das Jahr 2022 finden Sie in unserem Angebot.

Mehr

Bibelreport: „Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb“

In dieser Ausgabe nehmen wir das Thema "Spenden" in den Blick. Gerade zur Weihnachtszeit geben viele Menschen Geld für einen guten Zweck. Was sind häufige Motive dafür und was kann bewirkt werden, wenn Menschen etwas abgeben? Was sollte man beim Spenden beachten und welche Fragen haben Spenderinnen und Spender häufig?  Und was sagt die Bibel eigentlich zu diesem Thema? Darüber hinaus wird ein neues Wirkungsfeld der Deutschen Bibelgesellschaft vorgestellt, die Förderung von Bibelprojekten in Deutschland am Beispiel der Gefangenenseelsorge.

Mehr

Bibel als Podcast

Weltberühmte Dramen von biblischem Ausmaß, Geschichten, denen nichts Menschliches fremd ist und Texte, die sprichwörtlich geworden sind: das ist die Bibel. In ihr enthaltene Erzählungen sind Grundlage dreier Religionen, politischer Bewegungen und philosophischer Überzeugungen. Sie werden griffig erklärt und brillant präsentiert.
Entdecken Sie die „111 Bibeltexte, die man kennen muss“ als Podcast. Jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag mit einer neuen Folge.

Mehr

Das Neue Testament - jüdisch erklärt

Erstmalig liegt ein vollständiges, von jüdischen Gelehrten kommentiertes Neues Testament vor. Das Buch ist in einzigartiger Weise geeignet, die Verankerung der christlichen Verkündigung in ihrer jüdischen Umwelt und die bleibende Beziehung des christlichen Glaubens zum Judentum aufzuzeigen.
Eine Fundgrube für alle, die an der Welt des Judentums zur Zeit Jesu interessiert sind und ein unverzichtbarer Beitrag zum qualifizierten christlich-jüdischen Dialog.

Mehr

Der Urtext auf dem Smartphone

Wir haben unser digitales Angebot an kostenlos verfügbaren Bibelübersetzungen auf unserer Webseite erweitert.  Neben den Urtextausgaben auf Hebräisch und Griechisch sind jetzt auch mehrere englischsprachige Übersetzungen und eine weitere deutsche verfügbar.

Die Übersetzungen finden Sie im Bereich "Online-Bibeln" auf der Webseite und in unserer Die-Bibel.de-App.
Auf der Webseite besteht zudem die Möglichkeit verschiedene Übersetzungen zu vergleichen und nebeneinader darzustellen.

Mehr

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?