die-Bibel.de

Aufbau der Bibel

Aufbau der Bibel

Die Bibel besteht aus eine Sammlung von verschiedenen Einzelschriften oder Büchern. Sie gleicht einer ganzen Bibliothek.

Das Wort »Bibel« stammt aus dem Griechischen und bedeutet »Bücher« (biblia). Denn die Bibel ist eine Sammlung von verschiedenen Einzelschriften bzw. Büchern. Sie besteht aus 39 Schriften des Alten Testaments und 27 Schriften des Neuen Testaments.

Hinzu kommen eine Reihe weiterer Schriften, die sogenannten »Spätschriften des Alten Testaments«. In der katholischen Tradition gehören sie verbindlich zum Kanon der biblischen Schriften und werden in das Alte Testament eingeordnet. Damit zählt die katholische Tradition 46 Bücher des Alten Testaments. In der lutherischen und reformierten Tradition gehören sie nicht verbindlich zum Kanon und werden deshalb in einem eigenen Teil an das Ende des Alten Testaments gestellt. Sie werden jedoch als »nützlich und gut zu lesen« empfohlen. In der Lutherbibel heißen sie »Apokryphen« (verborgene Bücher). Damit ist gemeint, dass diese Bücher in der Hebräischen Bibel nicht enthalten sind und deshalb nicht zum Kanon gerechnet werden. In der Zürcher Bibel werden sie als »deuterokanonische Schriften« (zu einem zweiten Kanon gehörend) bezeichnet. Auch diese Benennung weist darauf hin, dass die Bücher dem verbindlichen Kanon nachgeordnet sind und als zusätzliche Schriften angesehen werden.

Die Bibel umfasst also insgesamt über 70 einzelne Bücher. Sie kann daher zutreffend als eine Bibliothek bezeichnet werden.

Aufbau des ATs

Drei Büchergruppen bestimmen den Aufbau des Alten Testament: die geschichtlichen Bücher, die poetischen Bücher, die prophetischen Bücher. Die Anordnung folgt dem Schema Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft.

Aufbau des NTs

Das Neue Testament besteht aus 27 Schriften. Ähnlich wie im Alten Testament lassen sich diese Schriften in drei Gruppen einteilen: die geschichtlichen Bücher, die Briefe und als drittes die Offenbarung des Johannes, auch auch als Apokalypse bezeichnet.

die-Bibel.dev.4.19.2
Folgen Sie uns auf: