die-Bibel.de

Kein Klassiker: 27/52

Ob Fragen der Kindererziehung, der Umgang mit Geld oder die Warnung vor geschwätzigen Ehefrauen – es gibt kaum einen Lebensbereich, in dem Jesus Sirach, der Lehrer der Weisheit, keine Ratschläge zu erteilen weiß. Manche sind heute erheiternd, andere sorgen für Kopfschütteln. Doch nicht selten halten seine Überlegungen auch überraschende Perspektiven bereit, wie etwa die Ratschläge zum Umgang mit Freunden. Sätze wie „Nimm unter tausend nur einen“ scheinen auf den ersten Blick so banal wie ein typischer Sinnspruch-Post auf Facebook. Doch Sirach untermauert seine Überlegungen durch weitere Beobachtungen. Man könnte fast meinen, es seien die eigenen negativen Erfahrungen, die ihn am Wert der meisten Freundschaften zweifeln lassen. Doch die entscheidende Erkenntnis kommt am Ende. Der Grund aller gelingenden Beziehungen liegt in der eigenen Beziehung zu Gott. Sie macht uns klug. Sie hilft uns den anderen und uns selbst im rechten Licht zu sehen. Es ist dieser Grund, der das Buch Jesus Sirach bis heute gegenüber allen „Knigges“ dieser Welt einzigartig macht.

Ein treuer Freund ist ein Trost im Leben; ihn findet, wer den Herrn fürchtet. (Jesus Sirach 6,16 Lutherbibel 2017)

Bibeltext(e)

Vom Umgang mit Freunden

5Wer freundlich redet, der macht sich viele Freunde; und wer wohlwollend spricht, der verbreitet Güte.

6Lebe in Frieden mit vielen, aber zum Ratgeber nimm unter tausend nur einen.

7Willst du einen Freund finden, so erprobe zuerst seine Treue und vertrau ihm nicht allzu rasch. 8Denn mancher ist ein Freund, solange es ihm gefällt; doch in der Not hält er nicht stand. 9Und mancher Freund wird bald zum Feind und macht den Streit bekannt, der dich beschämt. 10Und mancher Freund sitzt mit dir am Tisch, doch in der Not hält er nicht stand. 11Solange dir’s gut geht, tut er wie du und gebietet deinen Dienern; 12geht dir’s aber schlecht, so stellt er sich gegen dich und verbirgt sich vor dir.

13Halte dich fern von deinen Feinden, aber sei auch vor den Freunden auf der Hut.

14Ein treuer Freund ist ein starker Schutz; wer den findet, der findet einen großen Schatz. 15Ein treuer Freund ist nicht mit Gold aufzuwiegen, und sein Wert ist nicht hoch genug zu schätzen. 16Ein treuer Freund ist ein Trost im Leben; ihn findet, wer den Herrn fürchtet. 17Denn wer den Herrn fürchtet, der wird auch gute Freundschaft halten; und wie er ist, so wird auch sein Nächster sein.

Sirach 6:5-17LU17Bibelstelle anzeigen

Text im Bild: Friends by Jesus Sirach

die-Bibel.dev.4.19.1
Folgen Sie uns auf: