die-Bibel.de

Tansania

„Gottes Wort in unserer Muttersprache!“

Gottes Wort in der Sprache des Herzens

Eda Adam Tumbo

„Ich bin eine alte Frau aus dem Ort Kibwaiga. Von der Bibelgesellschaft habe ich das Neue Testament in meiner Sprache Kiha bekommen, das ich mir sehr gewünscht habe. Endlich kann ich den Kindern in unserem Dorf Geschichten aus der Bibel in unserer Muttersprache vorlesen. Ich finde es wichtig, dass gerade die Kleinen von Gottes Liebe für alle Menschen erfahren.“

ZAHLEN ZUM PROJEKT

  • 61,7 Mio. Einwohner
  • 63,1 % Christen
  • über 125 Sprachen und Dialekte

Viele Sprachen - eine Botschaft. Das trifft besonders auf Tansania zu. Die Amtssprache ist Swahili. Für die meisten ist das aber nur ihre Zweitsprache. Eine Bibel in der eigenen Sprache ist nicht selbstverständlich,

denn in Tansania werden fast 130 verschiedene Sprachen gesprochen! Die Übersetzungsarbeit gehört deshalb zu den wichtigsten Aufgaben der Bibelgesellschaft in Tansania. Im Moment arbeitet sie daran, die vollständige Bibel in zehn verschiedene Sprachen zu übersetzen.

Sehnsüchtig erwartet

Mitarbeitende der Bibelgesellschaft sind extra angereist, um Eda Adam Tumbo das Neue Testament zu bringen. Sie und ihre Nachbarn sind überglücklich, aber gleichzeitig sehnen sich die Christen nach einer vollständigen Bibel mit dem Alten Testament. Dann würden sie ein noch besseres und tieferes Verständnis von Gottes Wort bekommen.

Ein langer Atem ist gefragt

Das Volk der Hehe wohnt im Süden des Landes in der Region Iringa. Ihre Sprache, Kihehe, wird von ca. 1,5 Mio. Menschen gesprochen. Nach vielen Jahren intensiver Übersetzungsarbeit soll das Alte Testament auf Kihehe nun in diesem Jahr endlich veröffentlicht werden. Das Volk der Ha hat mit dem Lukasevangelium das erste Buch der Bibel in seiner Sprache Kiha erhalten. Die Freude darüber war groß. Das vollständige Neue Testament wurde im November 2020 veröffentlicht und die Übersetzungsarbeiten am Alten Testament sind in vollem Gange.

Je mehr Bibeln, desto stärker wächst die Kirche

Die Kirchengemeinden in Tansania wachsen, denn das Neue Testament wird in immer mehr Regional- und Stammessprachen übersetzt. Viele Christen wie die aus dem Volk der Ha wünschen sich nun sehnlichst eine vollständige Bibel in ihrer Sprache.

So helfen Sie den Menschen in Tansania:

€30

finanzieren 10 Lukasevangelien auf Kiha

€80

finanzieren biblisches Lernmaterial für 20 Schüler

€160

finanzieren 20 Vollbibeln (Altes und Neues Testament)

Weitere von uns unterstützte Projekte in Tansania:

  • Bibeln in Brailleschrift für Menschen mit Sehbehinderungen

die-Bibel.dev.4.19.1
Folgen Sie uns auf: