die-Bibel.de

Typisch Basisbibel: 52/53

Typisch Basisbibel

Die Aussage „Alles Gutes kommt von oben“ ist sprichwörtlich geworden. Bis heute verknüpfen Menschen damit die Überzeugung, dass der himmlische Gott den Menschen auf der Erde wohlwollend zugewandt ist: durch seinen Schutz, seine Begleitung und seinen Segen. Gerade im Zusammenhang mit dem Weihnachtsfest entfaltet das Sprichwort eine besondere Bedeutung. Schließlich führen wir den Anlass auf himmlisches Geschehen zurück: Die Engel verkünden die Geburt des Gottessohnes. Gott wird Mensch und macht damit allen Menschen ein vollkommenes Geschenk. Nicht nur die Eltern des Krippenkindes sind davon „begeistert“, auch die Hirten, denen die gute Nachricht als ersten zu Gehör gebracht wird, können vor Freude kaum an sich halten. An diese Freude und Botschaft sollten wir uns erinnern, auch wenn wir unter dem Weihnachtbaum Geschenke, wie beispielsweise Pantoffeln vorfinden, die auf den ersten Blick keine Begeisterungssprünge in uns auslösen.

Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk kommt von oben. (Jakobus 1,17, BasisBibel)

Bibeltext(e)

16Irrt euch nicht, meine Lieben. 17Alle gute Gabe und alle vollkommene Gabe kommt von oben herab, von dem Vater des Lichts, bei dem keine Veränderung ist noch Wechsel von Licht und Finsternis. 18Er hat uns geboren nach seinem Willen durch das Wort der Wahrheit, damit wir die Erstlinge seiner Geschöpfe seien.

Jakobus 1:16-18LU17Bibelstelle anzeigen

Text im Bild: Begeistert

die-Bibel.dev.4.19.1
Folgen Sie uns auf: