die-Bibel.de

Gute Nachrichten: 42/50

Als der französische Außenminister Laurent Fabius bekannt gibt, dass das „Abkommen von Paris“ angenommen wurde, bricht im Saal Jubel aus. Keinen UN-Vertreter hält es noch auf seinem Stuhl. Es ist ein historischer Erfolg. Nachdem die Klimakonferenz in Kopenhagen 2009 noch krachend gescheitert war, gelingt in Paris, was viele für unmöglich hielten: Alle Staaten der Welt einigen sich auf verbindliche Ziele und Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel. Die Erderwärmung soll auf 2 Grad Celsius oder weniger begrenzt werden, es gibt regelmäßige Überprüfungen und die reichen Industrieländer unterstützen die Entwicklungsländer. Doch das Pariser Abkommen ist mehr: Im Angesicht der bedrohten Schöpfung überwinden Völker und Staaten ihre rein nationalen Interessen und übernehmen gemeinsam Verantwortung für eine Welt, die allen Menschen geschenkt ist. Das ist eine gute Nachricht. Nun gilt es, das gemeinsame Versprechen in die Tat umzusetzen.

Und Gott segnete die Menschen und sagte zu ihnen: „Seid fruchtbar und vermehrt euch! Füllt die ganze Erde und nehmt sie in Besitz! Ich setze euch über die Fische im Meer, die Vögel in der Luft und alle Tiere, die auf der Erde leben, und vertraue sie eurer Fürsorge an.“ (1. Mose/Genesis 1,28, Gute Nachricht Bibel)

Bibeltext(e)

28Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehret euch und füllet die Erde und machet sie euch untertan und herrschet über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über alles Getier, das auf Erden kriecht. 29Und Gott sprach: Sehet da, ich habe euch gegeben alle Pflanzen, die Samen bringen, auf der ganzen Erde, und alle Bäume mit Früchten, die Samen bringen, zu eurer Speise. 30Aber allen Tieren auf Erden und allen Vögeln unter dem Himmel und allem Gewürm, das auf Erden lebt, habe ich alles grüne Kraut zur Nahrung gegeben. Und es geschah so. 31Und Gott sah an alles, was er gemacht hatte, und siehe, es war sehr gut. Da ward aus Abend und Morgen der sechste Tag.

1. Mose 1:28-31LU17Bibelstelle anzeigen

Text im Bild: 2015 Ein Abkommen für die Welt

die-Bibel.dev.4.20.14
Folgen Sie uns auf: