die-Bibel.de

Herodias

Nichte von Herodes dem Großen und die Frau von Herodes Antipas.

Aus politischem Ehrgeiz hatte sie sich von dessen Halbbruder Herodes Philippus (nicht identisch mit dem Herrscher Herodes Philippus) getrennt und Antipas zur Verstoßung seiner ersten Frau veranlasst. Weil Johannes der Täufer Antipas und Herodias wegen ihrer Ehe kritisiert hatte, sorgte sie dafür, dass er getötet wurde (vgl. Markus 6,17-29).


(Quelle: ​BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart)

die-Bibel.dev.4.18.8
Folgen Sie uns auf: