die-Bibel.de

Typisch Basisbibel: 36/53

Typisch Basisbibel

Der Name Arthur Fry ist nahezu unbekannt. Seine Erfindung dagegen kennt jeder. Als Fry an einem Mittwochabend im Jahr 1974 in der Kirchenchor-Probe saß, ärgerte er sich – wieder einmal. Alle Zettel, die er im Gesangbuch als Lesezeichen platziert hatte, waren herausgefallen. Da erinnerte er sich an die Erfindung eines Kollegen: einen Super-Kleber. Der klebte zwar alles andere als super, hatte dafür aber eine besondere Eigenschaft: Dinge, die an ihm hafteten, konnten rückstandslos wieder entfernt werden. Auch die Notizzettel, die Fry damit auf ein seine Notenblätter klebte, ließen sich lösen, ohne dass das Papier Schaden nahm. Das Post-it war geboren. Es dauerte einige Zeit, bis man merkte: Der kleine Klebezettel war nicht nur Lesezeichen, sondern ein neues Kommunikationsmittel. Heute sind sie aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Eine hilfreiche Erfindung, die das Leben leichter macht, obwohl sie zuvor scheinbar niemand vermisst hat – niemand, außer Arthur Fry im Kirchenchor.

Was du dir vornimmst, wird dir gelingen, und über allen deinen Wegen strahlt ein Licht. (Hi 22,28 BasisBibel)

Bibeltext(e)

19Die Gerechten werden’s sehen und sich freuen, und der Unschuldige wird sie verspotten: 20»Ja, unser Widersacher ist vertilgt, und was er hinterließ, hat das Feuer verzehrt.«

21So vertrage dich nun mit Gott und mache Frieden; daraus wird dir viel Gutes kommen. 22Nimm doch Weisung an von seinem Munde, und fasse seine Worte in dein Herz. 23Bekehrst du dich zum Allmächtigen und demütigst du dich und tust das Unrecht weit weg von deiner Hütte – 24wirf in den Staub dein Gold und zu den Steinen der Bäche das Gold von Ofir –, 25so wird der Allmächtige dein Gold sein und erlesenes Silber für dich. 26Dann wirst du deine Lust haben an dem Allmächtigen und dein Antlitz zu Gott erheben. 27Wenn du ihn bitten wirst, wird er dich hören, und du wirst deine Gelübde erfüllen. 28Was du dir vornimmst, lässt er dir gelingen, und das Licht wird auf deinen Wegen scheinen. 29Denn er erniedrigt die Hochmütigen; aber wer seine Augen niederschlägt, dem hilft er. 30Auch wer nicht unschuldig ist, wird errettet werden; er wird errettet um der Reinheit deiner Hände willen.

Hiob 22:19-30LU17Bibelstelle anzeigen

Text im Bild: Hilfreich

die-Bibel.dev.4.19.1
Folgen Sie uns auf: