die-Bibel.de

15.09.24: 16. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: "Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium." (2. Tim 1,10b)
Wochenpsalm: Ps 68,4-7.20-21.35-36
Predigttext: Ps 16,(1-4)5-11

Bibeltext(e)

4Die Gerechten aber freuen sich /

und sind fröhlich vor Gott

und freuen sich von Herzen.

5Singet Gott, lobsinget seinem Namen! /

Macht Bahn dem, der auf den Wolken einherfährt;

er heißt Herr. Freuet euch vor ihm!

6Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen

ist Gott in seiner heiligen Wohnung,

7ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, /

der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe;

aber die Abtrünnigen bleiben in dürrem Lande.

Psalm 68:4-7LU17Bibelstelle anzeigen

20Gelobt sei der Herr täglich.

Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch. SELA.

21Wir haben einen Gott, der da hilft,

und den Herrn, einen Herrn, der vom Tode errettet.

Psalm 68:20-21LU17Bibelstelle anzeigen

35Gebt Gott die Macht! Seine Herrlichkeit ist über Israel

und seine Macht in den Wolken.

36Zu fürchten bist du, Gott, in deinem Heiligtum. /

Er ist Israels Gott.

Er wird dem Volk Macht und Kraft geben.

Gelobt sei Gott!

Psalm 68:35-36LU17Bibelstelle anzeigen

5Der Herr ist mein Gut und mein Teil;

du hältst mein Los in deinen Händen!

6Das Los ist mir gefallen auf liebliches Land;

mir ist ein schönes Erbteil geworden.

7Ich lobe den Herrn, der mich beraten hat;

auch mahnt mich mein Herz des Nachts.

8Ich habe den Herrn allezeit vor Augen;

er steht mir zur Rechten, so wanke ich nicht.

9Darum freut sich mein Herz, und meine Seele ist fröhlich;

auch mein Leib wird sicher wohnen.

10Denn du wirst meine Seele nicht dem Tode lassen

und nicht zugeben, dass dein Heiliger die Grube sehe.

11Du tust mir kund den Weg zum Leben:

Vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deiner Rechten ewiglich.

Psalm 16:5-11LU17Bibelstelle anzeigen
die-Bibel.dev.4.18.9
Folgen Sie uns auf: