die-Bibel.de

03.03.24: Okuli

Wochenspruch: "Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes." (Lk 9,62)
Wochenpsalm: Ps 34,16-23
Predigttext: 1. Petr 1,(13-17)18-21

Bibeltext(e)

16Die Augen des Herrn merken auf die Gerechten

und seine Ohren auf ihr Schreien.

17Das Antlitz des Herrn steht wider alle, die Böses tun,

dass er ihren Namen ausrotte von der Erde.

18Wenn die Gerechten schreien, so hört der Herr

und errettet sie aus all ihrer Not.

19Der Herr ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind,

und hilft denen, die ein zerschlagenes Gemüt haben.

20Der Gerechte muss viel leiden,

aber aus alledem hilft ihm der Herr.

21Er bewahrt ihm alle seine Gebeine,

dass nicht eines von ihnen zerbrochen wird.

22Den Frevler wird das Unglück töten,

und die den Gerechten hassen, fallen in Schuld.

23Der Herr erlöst das Leben seiner Knechte,

und alle, die auf ihn trauen, werden frei von Schuld.

Psalm 34:16-23LU17Bibelstelle anzeigen

3. Mose 19,218denn ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, 19sondern mit dem teuren Blut Christi als eines unschuldigen und unbefleckten Lammes. 20Er ist zwar zuvor ausersehen, ehe der Welt Grund gelegt war, aber offenbart am Ende der Zeiten um euretwillen, 21die ihr durch ihn glaubt an Gott, der ihn von den Toten auferweckt und ihm die Herrlichkeit gegeben hat, sodass ihr Glauben und Hoffnung zu Gott habt.

1. Petrus 1:18-21LU17Bibelstelle anzeigen
die-Bibel.dev.4.19.1
Folgen Sie uns auf: