die-Bibel.de

14. September 2024

Leseplan kompakt

Bibeltext(e)

Ahab, König von Israel

29Im achtunddreißigsten Jahr Asas, des Königs von Juda, wurde Ahab, der Sohn Omris, König über Israel und regierte über Israel zu Samaria zweiundzwanzig Jahre 30und tat, was dem Herrn missfiel, mehr als alle, die vor ihm gewesen waren. 31Es war noch das Geringste, dass er wandelte in der Sünde Jerobeams, des Sohnes Nebats; er nahm Isebel, die Tochter Etbaals, des Königs der Sidonier, zur Frau und ging hin und diente Baal und betete ihn an 32und richtete Baal einen Altar auf im Tempel Baals, den er ihm zu Samaria baute. 33Und Ahab machte eine Aschera, sodass Ahab mehr tat, den Herrn, den Gott Israels, zu erzürnen, als alle Könige von Israel, die vor ihm gewesen waren.

1. Könige 16:29-33LU17Bibelstelle anzeigen
die-Bibel.dev.4.20.14
Folgen Sie uns auf: