die-Bibel.de

Matthias Rau folgt auf Folkert Roggenkamp

Neuer Leiter für Vertrieb und Marketing bei der Deutschen Bibelgesellschaft

© Patrick Horlacher

Stuttgart. Seit 1. Januar 2023 ist Matthias Rau neuer Leiter für Vertrieb und Marketing bei der Deutschen Bibelgesellschaft. Er folgt auf Folkert Roggenkamp, der die Stiftung zu Beginn des Jahres verlassen hat. Rau war zuvor bereits seit Herbst 2019 im Vertriebsteam der Deutschen Bibelgesellschaft als Key Account Manager tätig.

„Ich freue mich sehr auf das erweiterte Aufgabenfeld und die neue Herausforderung“, sagt der 33-Jährige. „Für mich ist die Bibel auch heute noch das bedeutendste aller Bücher, als Grundlage unserer Kultur, als Buch des Glaubens und damit auch als konkrete Kraftquelle im Alltag.“

„Mit Matthias Rau haben wir einen Experten für die Vertriebs- und Marketingarbeit im Verlagswesen in den eigenen Reihen“, sagt Dr. Christoph Rösel, Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft. „Als Key Account Manager war er 2021 an der erfolgreichen Einführung der BasisBibel beteiligt und kennt bereits die Kund:innen und Partner:innen unseres Verlags.“

Matthias Rau war vor seiner Tätigkeit für die Deutsche Bibelgesellschaft bis Sommer 2019 als Vertriebsleiter Handel bei der SCM Verlagsgruppe GmbH in Holzgerlingen beschäftigt. Rau ist verheiratet und lebt mit seiner Familie im Kreis Böblingen.

13.01.2023

Kontakt
Sven Bigl
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Bibelgesellschaft
Balinger Straße 31 A
70567 Stuttgart
Tel: +49 711 7181-286
Mobil: +49 157 51 63 88 50
E-Mail: bigl@dbg.de

Mehr Informationen
www.die-bibel.de

Über die Deutsche Bibelgesellschaft
Die Deutsche Bibelgesellschaft übersetzt die biblischen Schriften, entwickelt und verbreitet innovative Bibelausgaben und eröffnet für alle Menschen Zugänge zur Botschaft der Bibel. Sie ist eine eigenständige Stiftung. Zusammen mit der Evangelischen Kirche in Deutschland gibt sie die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers heraus. International verantwortet sie die wissenschaftlichen Bibelausgaben in den Ursprachen. Neben Bibelausgaben finden sich im Programm weitere Bücher und Medien rund um das Thema Bibel.
Mit den regionalen Bibelgesellschaften in Deutschland entwickelt sie kreative Bibelprojekte.
Die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft unterstützt gemeinsam mit dem Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies) weltweit die Übersetzung und Verbreitung der Bibel.
Generalsekretär Dr. Christoph Rösel ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bibelgesellschaft. Vorsitzende der Vollversammlung und des Aufsichtsrates ist die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen und EKD-Ratsvorsitzende, Dr. h. c. Annette Kurschus.

Presse

Hier finden Journalistinnen und Journalisten zur Recherche alle Pressemeldungen der Deutschen Bibelgesellschaft auf einen Blick.

die-Bibel.dev.4.21.9
Folgen Sie uns auf: