Sprachwahl: DE EN

Telefonaktion

Ab dem 4. November 2016 startet die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft eine Telefonaktion. Bitte unterstützen Sie uns!

Information: Spender und Spenderinnen werden angerufen

Am 4. November 2016 startet die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft eine Spender-Telefonaktion. Die Telefonaktion wird zunächst bis zum 19. Dezember 2016 laufen. 


Horst Scheurenbrand, Leiter der Weltbibelhilfe:

Unser Ziel ist es, mit Spenderinnen und Spendern erneut in einen persönlichen Dialog zu treten. Hierzu rufen wir Spenderinnen und Spender der Weltbibelhilfe an. Gerne möchten wir den bestehenden Kontakt zu unseren Spendern zukünftig lebendiger gestalten bzw. wieder beleben. Im Austausch mit Ihnen möchten wir Ihre persönliche Verbindung zur Weltbibelhilfe, Ihre Meinung, Fragen, Kritik sowie Ihre Verbesserungsvorschläge sammeln.

Bei dieser ersten telefonischen Kontaktaufnahme werden wir von einer Agentur unterstützt, die wir eigens dafür beauftragt haben. Entsprechend werden in den nächsten Wochen einige unserer Spenderinnen und Spender hierzu angerufen werden. Wir bitten Sie herzlich uns bei dieser Telefonaktion zu unterstützen!

Sie können uns dabei helfen, indem Sie unsere Einladung zum Gespräch mit Ihnen annehmen. Ihre Dialogbereitschaft unterstützt uns dabei, dass wir als Spendenorganisation zukünftig weltweit - vor Ort - noch mehr bewegen können. 

Dank Ihrer Spende können wir uns dafür einsetzen, dass noch mehr Bibeln zu den Menschen gebracht werden. Mit der Frohen Botschaft erfahren viele Menschen, die in Not leben, Stärkung, Hoffnung und Trost.

Neben seelsorgerliche Gesprächen, Trauma-Kursen, gemeinsamen Gebeten und biblischen Schriften erhalten die Menschen auch praktische Hilfe. Ergänzend zu den Bibeln werden über unsere Partner und freiwilligen Helfer der Kirchen vor Ort Nahrungsmittel, Winterkleidung, Heizgeräte und Decken verteilt. Ihre Spende ermöglicht außerdem seelsorgerische und praktische Hilfe, die ankommt. Direkt vor Ort.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie einen Anruf erhalten, sich aber vor einem Gespräch mit den Damen und Herren unserer Telefonagentur nochmals bei uns rückversichern wollen, können Sie das selbstverständlich sehr gerne tun.

Rufen Sie uns gerne an!

Horst Scheurenbrand

Leiter Weltbibelhilfe und internationale Programme

Telefon: +49 711 7181 - 280
E-Mail:   scheurenbrand@dbg.de

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?