Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)

Griechisch - Deutsch

Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Bild vergrössern
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Bild vergrössern
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Bild vergrössern
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)

Preis: 44,00 € *

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Ab 19,00 € Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.


Buch

Artikelnummer: 5173
ISBN 978-3-438-05173-8
Verlag: Deutsche Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Verlag Katholisches Bibelwerk GmbH
Einbandart: Fadenheftung, Festeinband
Seitenzahl: 1.728
Format: ca. 13,3, x 18,7 cm
Gewicht: 840 g

Verfügbarkeit: 1-5 Werktage **

** Lieferzeit ca. 1-5 Werktage für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder finden Sie hier.


weitere Infos zum Produkt

Der Nestle-Aland ist weltweit führend unter den Ausgaben des griechischen Neuen Testaments. Seit seinem ersten Erscheinen vor über 100 Jahren wurde er bis heute wissenschaftlich aktuell gehalten und liegt nun in der 28. Auflage von 2012 vor.

In dieser Ausgabe wird er mit den beiden wichtigsten deutschen Bibelübersetzungen verbunden, der Lutherbibel und der Einheitsübersetzung, die beide gerade erst revidiert wurden. Während die Lutherbibel die prägende Übersetzung im Bereich der evangelischen Kirche ist, ist die Einheitsübersetzung die katholische Übersetzung für die Diözesen im deutschsprachigen Raum. Die zweisprachige Ausgabe wird bei Studium und Predigtvorbereitung wertvolle Dienste leisten. Für Menschen mit noch nicht oder nicht mehr hinreichenden Altgriechisch-Kenntnissen stellt sie eine Brücke zum griechischen Text dar.

Der griechische Text und die beiden deutschen Texte sind auf gegenüberliegenden Seiten abgedruckt, sodass der Vergleich der Texte mühelos erfolgen kann. Auf diese Weise können hier auch die Unterschiede zwischen den beiden deutschen Übersetzungen gut nachvollzogen werden.

Das "Novum Testamentum Graece" ist besonders geeignet für:

  • Studierende und Lehrende derTheologie
  • Pfarrerinnen und Pfarrer
  • Religionspädagoginnen und Religionspädagogen
  • Altphilologinnen und Altphilologen
  • Menschen, die Altgriechisch gelernt haben und es mit Hilfe der Bibel auffrischen wollen

Das "Novum Testamentum Graece" auf einen Blick:

  • Vollständiger Text des Nestle-Aland einschließlich textkritischem Apparat
  • Die beiden wichtigsten deutschen Bibelübersetzungen: Lutherbibel und Einheitsübersetzung
  • Griechischer Text und deutsche Texte auf gegenüberliegenden Seiten für einfachen Vergleich
 

Kundenbewertungen für "Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)"
(1 Bewertung )


22.12.2017

schlecht

Verglichen mit meiner alten Ausgabe ist der Druck beschämend schlecht. Der Textapparat ist nun größer als der eigentliche Text. Das ist noch hinnehmbar. Aber dass der Text nun auch noch kleiner ist und dafür auch noch grau anstatt tiefschwarz gedruckt, das ist enttäuschend. Es mindert die Lesbarkeit erheblich. Die Papierqualität ist zudem deutlich schlechter. Man achte nur auf den Klang des Papieres. Es hört sich schon schlechter an. Und da ich u.a. ein halbes Jahr Papierkunst bei Andreas v. Weizäcker studiert habe, meine ich zu wissen, wovon ich spreche.

(15.01.2018)

Da die in dieser Ausgabe verwendeten Schriftgrößen mit denen der Vorgängerausgabe (NA28) identisch sind, bezieht sich der Vergleich vermutlich auf eine deutlich ältere Ausgabe.

Zum Druck:

Das Schriftbild des griechischen Textes ist deutlich größer als das der deutschen Übersetzung. Dadurch kann der Eindruck entstehen, dass bei der kleineren Schrift eine hellere Farbe verwendet wurde. Es handelt sich jedoch um den identischen Farbauftrag. Dass es bei einem Buch mit weit über 1.000 Seiten dennoch zu gewissen Schwankungen in Bezug auf die Druckqualität kommen kann, ist nicht zu vermeiden. Das betrifft in der Regel jedoch nur einzelne Seiten und zieht sich nicht durch das ganze Buch oder die gesamte Auflage.

Zum Papier:

Es wurde das gleiche Papier verwendet wie bei der Vorgängerausgabe. Da es sich bei Papier um ein Naturprodukt handelt und die Papierfabriken von Zeit zur Zeit auch die Rezepturen verändern, können wir nicht ausschließen, dass es hier geringfügige Abweichungen zu einer der vorherigen Ausgaben gegeben hat. Darauf haben wir jedoch keinen Einfluss. Und abgesehen vom subjektiven Empfinden, sprechen wir nach wie vor von einem qualitativ hochwertigen Dünndruckpapier.

Bewertung schreiben

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein. *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Kundenkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?