Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

Reader™s Edition der Biblia Hebraica Stuttgartensia

Wissenschaftliche Ausgabe mit Lese- und Übersetzungshilfen

Stuttgart, 26. Februar 2015. Die Biblia Hebraica Stuttgartensia (BHS) ist jetzt bei der Deutschen Bibelgesellschaft in einer "Reader"s Edition" erschienen. Die BHS gibt den in der in der Bibelwissenschaft maßgeblichen hebräischen Text des Alten Testaments wieder und ist weltweit die Grundlage von Bibelübersetzungen. Die neue Ausgabe bietet Theologinnen und Theologen wesentliche Lese- und Übersetzungshilfen in englischer Sprache. Sie können mit dieser Ausgabe ohne weitere Hilfsmittel auch mit Basiskenntnissen des Hebräischen flüssig die originalen Texte lesen.

An die Stelle des textkritischen Apparats treten in dieser Ausgabe am Fuß jeder Seite die Lese- und Übersetzungshilfen: Bei allen hebräischen Wörtern, die weniger als siebzigmal im gesamten Bibeltext vorkommen, ist nicht nur die englische Wortbedeutung unter Berücksichtigung des jeweiligen Kontexts angegeben, sondern auch die jeweilige grammatische Form genau bestimmt.
Ergänzend dazu sind die häufigeren hebräischen Wörter in einem Glossar zusammengefasst, das auch zum Erlernen des Grundwortschatzes dienen kann. Mit all diesen Hilfen kann der hebräische Text wesentlich schneller auch ohne zusätzliche Lexika und  Grammatik gelesen und wissenschaftlich erarbeitet werden.

Auf die Randnotizen der sogenannten kleinen Masora sowie die Verweise auf die Listen der großen Masora wurde dabei verzichtet. Unter Masora werden markierte Varianten, andere Lesarten, Parallelstellen und vermutete Fehler verstanden, die jüdische Schriftgelehrte aufzeichneten.

Die Herausgeber sind Donald R. Vance, George Athas und Yael Avrahami. Vance erhielt seine philologische Ausbildung am Oriental Institute in Chicago und lehrt Biblisches Hebräisch an der Oral Roberts University in Tulsa, Oklahoma. Athas unterrichtet Altes Testament am Moore Theological College in Sydney, Australien. Avrahami leitet die Abteilung für Biblische Studien am Oranim Academic College in Kirjat Tivon, Israel.

RTM

Journalistinnen und Journalisten können mit einer E-Mail an pressearbeit@dbg.de können Rezensionsexemplare bestellen.

Biblia Hebraica Stuttgartensia
A Reader™s Edition - Hardcover
ISBN: 978-3-438-05225-4
1920 Seiten, 15,3 x 22,9 cm
Preis: 49 Euro

Biblia Hebraica Stuttgartensia
A Reader™s Edition - flexibler Einband in Lederoptik
ISBN: 978-3-438-05229-2
1920 Seiten, 15,3 x 22,9 cm
Preis 64 Euro

Mehr Informationen
www.die-bibel.de 

Über die Deutsche Bibelgesellschaft
Die Deutsche Bibelgesellschaft (DBG) ist eine kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Stuttgart. "Übersetzung, Herstellung und Verbreitung der Bibel" nennt die Satzung als Aufgaben. Darüber hinaus fördert sie die Bibelmission, das Bibellesen und die Kenntnis der Heiligen Schrift. Vorsitzender der Vollversammlung und des Verwaltungsrates ist Landesbischof i.R. Dr. Johannes Friedrich. Generalsekretär ist Dr. Christoph Rösel. Bei der Deutschen Bibelgesellschaft erscheinen die Lutherbibel im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland und die Gute Nachricht Bibel. Mit der BasisBibel bietet sie die erste Bibelübersetzung an, die den gewandelten Lesebedürfnissen des 21. Jahrhunderts gerecht wird: Zeitgemäßes Deutsch mit klaren, prägnanten Sätzen, rhythmischer Sprache, zahlreichen Sacherklärungen und Hintergrundinformationen im Internet. Die wissenschaftlichen Ausgaben der DBG mit dem hebräischen und griechischen Bibeltext werden weltweit verwendet. Zu den mehr als 500 Titeln des Verlages zählen außerdem Hörbibeln, elektronische Medien, fremdsprachige Ausgaben und Kinderbibeln.

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?