Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

„Das Wunder auf dem Weihnachtsmarkt“

Neues Adventskalenderbuch mit Bildern von Rüdiger Pfeffer erschienen

Stuttgart. Mit dem Titel „Das Wunder auf dem Weihnachtsmarkt“ ist nach über 10 Jahren ein Kinderbuch mit neuen Illustrationen von Rüdiger Pfeffer bei der Deutschen Bibelgesellschaft erschienen. Basierend auf einem Weihnachtsmarkt-Wimmelbild Pfeffers erzählen Silke Gabrisch und Michael Jahnke spannende, lustige und besinnliche Kurzgeschichten für Familien mit Kindern ab 5 Jahren zum Vor- und Selberlesen.

Eine detailreiche Weihnachtsmarkt-Szene von Rüdiger Pfeffer steht im Mittelpunkt von „Das Wunder auf dem Weihnachtsmarkt“. Vom Bild ausgehend erzählen Silke Gabrisch und Michael Jahnke an jedem Tag im Advent eine Geschichte, welche die biblische Weihnachtsbotschaft aufnimmt und Kindern auf unterhaltsame Weise nahebringt. Dabei nehmen sie jeweils einen Ausschnitt des Gesamtbildes genauer unter die Lupe und erzählen die Begebenheit dahinter. Am Ende einer jeden Geschichte steht ein Such-Rätsel, bei dem Personen oder Dinge im Wimmelbild gefunden werden müssen.

Zum Inhalt: Buntes Treiben herrscht auf dem Weihnachtsmarkt. Viel gibt es im vorweihnachtlichen Trubel zu sehen und zu entdecken. Da sind zum Beispiel die drei kleinen Hobby-Detektive Paula, Lukas und Suna bei ihrem ersten Fall, ein Nikolaus im falschen Kostüm und ein tierischer Bratwurstdieb, der die Weihnachtsstimmung gehörig auf die Probe stellt. Immer wieder rückt in den Geschichten die „lebende Krippe“ auf dem Marktplatz in den Mittelpunkt.

Rüdiger Pfeffer ist Grafik-Designer und Illustrator. Er zählt zu den renommiertesten Künstlern im Bereich Kinderbibel und biblisches Bilderbuch. Mit seinen Illustrationen bringt Pfeffer seit Jahrzehnten Kindern die Geschichten der Bibel nahe. Seine Markenzeichen: einfache Figuren, lebendige Szenen und ein unverwechselbar luftig bunter Stil. Anfang der 1990er Jahre erschien bei der Deutschen Bibelgesellschaft sein erster Bibel-Comic „Jesus der Galiläer“ – ein Aufreger und Bestseller.

Silke Gabrisch und Michael Jahnke arbeiten beide bei der Deutschen Bibelgesellschaft und sind seit Jahren auch publizistisch aktiv. Gabrisch ist als Referentin für internationale Arbeit bei der Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft und als freiberufliche Lektorin tätig. Jahnke ist studierter Pädagoge und arbeitet als Leiter der Abteilung Kommunikation bei der Deutschen Bibelgesellschaft. Beide leben in Stuttgart.

Fünf der Geschichten sowie die dazugehörigen Bildausschnitte stehen kostenlos auf der Website der Deutschen Bibelgesellschaft zur Verfügung und dürfen in Kirche und Gemeinde frei verwendet werden. Weitere Informationen unter: https://www.die-bibel.de/bibeln/bibel-in-der-praxis/bibel-im-kirchenjahr/advent-und-weihnachten/advent-und-weihnachten-mit-kindern/.

sbi

Journalistinnen und Journalisten können per Mail an presse@dbg.de ein Rezensionsexemplar bestellen.

Das Wunder auf dem Weihnachtsmarkt
Ein Adventskalenderbuch mit 24 Geschichten für jeden Tag
ISBN 978-3-438-04703-8
Deutsche Bibelgesellschaft
108 Seiten, Festeinband
Format: ca. 13,5 x 21,5 cm
Preis: 12,95 EUR

 

Kontakt
Sven Bigl
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Bibelgesellschaft
Balinger Straße 31 A
Tel: +49 711 7181-286
Fax: +49 711 7181-553-286
Mobil: +49 157 51 63 88 50
E-Mail: bigl@dbg.de

 

Mehr Informationen
www.die-bibel.de

 

Über die Deutsche Bibelgesellschaft
Die Deutsche Bibelgesellschaft übersetzt die biblischen Schriften, entwickelt und verbreitet innovative Bibelausgaben und eröffnet für alle Menschen Zugänge zur Botschaft der Bibel. Sie ist eine eigenständige Stiftung. Zusammen mit der Evangelischen Kirche in Deutschland gibt sie die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers heraus. International verantwortet sie die wissenschaftlichen Bibelausgaben in den Ursprachen. Neben Bibelausgaben finden sich im Programm weitere Bücher und Medien rund um das Thema Bibel.

Mit den regionalen Bibelgesellschaften in Deutschland entwickelt sie kreative Bibelprojekte.

Die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft unterstützt gemeinsam mit dem Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies) weltweit die Übersetzung und Verbreitung der Bibel.

Generalsekretär Dr. Christoph Rösel ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bibelgesellschaft. Vorsitzende der Vollversammlung und des Aufsichtsrates ist die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Dr. h .c. Annette Kurschus.

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?