Stichwort: Timotheus

Begleiter des Paulus auf der zweiten und dritten Missionsreise.

Timotheus stammt aus Lystra in Kleinasien. Er war der Sohn eines heidnischen Vaters und einer christlichen jüdischen Mutter namens Eunike aus. Er begleitete Paulus auf der zweiten und dritten Missionsreise (vgl. Apostelgeschichte 16,1-3) und leistete ihm Hilfe bei seiner Arbeit (vgl. 1. Thessalonicher 3,2-6; 1. Korinther 4,17 Philipper 2,19-23). Nach der Überlieferung war Timothus der erste Gemeindeleiter von Ephesus (1. Timotheus 1,3; 2. Timotheus 1,6). Im Neuen Testament sind unter den Paulusbriefen zwei Briefe an Timotheus erhalten.

In der Bibel die Menschen aus den Völkern, die nicht an den Gott von Israel glauben.
Mitglieder der Glaubensgemeinschaft, in der sich das biblische Volk Israel fortsetzt.
Bedeutender Apostel, der die gute Nachricht von Jesus weit über das Land der Bibel hinaus bekannt machte.Die Reisen des Paulus – 1. ReiseDie Reisen des Paulus – 2. ReiseDie Reisen des Paulus – 3. ReiseDie Reisen des Paulus – Reise nach Rom
Bezeichnung für den Leiter einer frühchristlichen Gemeinde.