Stichwort: Herodes Antipas

Sohn von Herodes dem Großen und Herrscher über Galiläa und Peräa in der Zeit von 4 v.–39 n. Chr.

Sohn von Herodes dem Großen und Herrscher über Galiläa und Peräa in der Zeit von 4 v. Chr.–39 n. Chr. Von Herodes Antipas ist in den Evangelien mehrmals die Rede, da er zur Zeit von Jesus als Landesfürst in Galiläa regierte. Er wurde volkstümlich als »König« bezeichnet. Er war der Herrscher, der Johannes den Täufer gefangen nehmen und schließlich hinrichten ließ. Dieser hatte ihm vorgehalten, dass seine Ehe mit der Frau seines Halbbruders gegen das Gesetz verstößt (Markus 6,17-29). Aus Angst, Jesus sei der Messias und könnte ihm als König gefährlich werden, hatte er die Absicht, auch ihn zu töten (Lukas 13,31). Eine kleine Gruppe von Juden, unterstützte Herodes Antipas. Sie waren mit den Römern befreundet und werden in der Bibel als Anhänger des Herodes bezeichnet (z.B. Markus 3,6).

Herodes der Große regierte im Land der Bibel von 37–4 v. Chr.Überreste der Festung MachärusPlan der Stadt Jerusalem zur Zeit von Jesus.
Region im Norden Israels, das Gebiet zwischen dem See Gennesaret und der Küstenebene.Das Land der Bibel – OberflächengestaltGeburt, Kindheit und Taufe von JesusDas Wirken von Jesus in Galiläa und sein Weg nach JerusalemDas Auftreten von Jesus nach dem JohannesevangeliumDie erste christliche Mission
Griechisch »euangelion«; häufig mit »Evangelium« wiedergegeben. Wörtlich übersetzt bedeutet der Begriff: »Gute Botschaft«, »Gute Nachricht«.
Er bereitete durch sein Wirken die Menschen auf das Kommen von Jesus vor.
Die Lebensvorschriften des Alten Testaments, besonders der fünf Bücher Mose.
Griechische Namensform des hebräischen Namens Jeschua.
Bezeichnet ursprünglich den durch Salbung im Auftrag Gottes eingesetzten König Israels, dann den von Gott versprochenen Retter für die Menschen.
Mitglieder der Glaubensgemeinschaft, in der sich das biblische Volk Israel fortsetzt.
Zur Zeit von Jesus stand der gesamte Mittelmeerraum und somit auch das Land der Bibel unter römischer Vorherrschaft.Das Kolosseum in Rom.Römischer Soldat in Rüstung.Die Reisen des Paulus – Reise nach Rom