Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

BasisBibel

Die BasisBibel ist die weltweit erste Bibelübersetzung für die Neuen Medien. Sie erreicht Menschen in einer Sprache, die sie verstehen und die sie bewegt und das mit den Medien, die sie täglich nutzen: PC und Internet.

  • Der Brief an Titus
  • Tit 2,10-15

Anweisungen an die Gemeinde

Pflichten der Gemeindemitglieder

21 Du aber verkünde die Botschaft,

wie es der unverfälschten Lehre angemessen ist:

2 Die älteren Männer sollen nüchtern sein,

würdig und besonnen.

Sie sollen unbeirrbar am unverfälschten Glauben festhalten

und ebenso an der Liebe und Standhaftigkeit.

3 Entsprechendes gilt für die älteren Frauen:

Sie sollen sich ebenfalls würdevoll verhalten,

andere nicht verleumden

und nicht dem Wein verfallen sein.

Durch ihr gutes Vorbild

Wein gehörte im Land der Bibel zu den alltäglichen Nahrungsmitteln. Zugleich symbolisiert er Lebensfreude und Wohlstand.

Wein gehörte im Land der Bibel zu den alltäglichen Nahrungsmitteln. Zugleich symbolisiert er Lebensfreude und Wohlstand. Weinrebe mit Trauben.

4 sollen sie die jungen Frauen anleiten,

ihre Männer und Kinder zu lieben.

5 Sie sollen sie lehren,

besonnen und tugendhaft zu leben

und ihren Haushalt ordentlich zu führen.

Und sie sollen sie anweisen,

sich ihren Männern unterzuordnen.

Denn Gottes Wort soll nicht in Verruf kommen.

Die Botschaft, dass Jesus der Christus ist.

6 Genauso sollst du die jüngeren Männer ermahnen,

besonnen zu sein –

7 und das in jeder Hinsicht.

Sei du selbst ihnen ein Vorbild im rechten Handeln

und ein mustergültiger und würdiger Lehrer.

Ehrende Anrede für die Schriftgelehrten, die auch Jesus gegenüber gebraucht wurde. In den frühchristlichen Gemeinden Bezeichnung für ein Amt. Der Lehrer gibt die Überlieferung von Jesus weiter und lehrt die rechte Art und Weise zu leben.

Ehrende Anrede für die Schriftgelehrten, die auch Jesus gegenüber gebraucht wurde. In den frühchristlichen Gemeinden Bezeichnung für ein Amt. Der Lehrer gibt die Überlieferung von Jesus weiter und lehrt die rechte Art und Weise zu leben.

8 Was du sagst,

soll der unverfälschten Lehre entsprechen

und unanfechtbar sein.

Dann müssen unsere Gegner sich schämen

und können nichts Schlechtes über uns sagen.

9 Unfreie Diener sollen sich ihren Herren

in jeder Hinsicht unterordnen.

Sie sollen sie zufriedenstellen,

ihnen nicht widersprechen

Das griechische Wort für »Diener« bezeichnet Männer und Frauen, die für einen Herrn arbeiteten und in dessen Haus lebten.

Das griechische Wort für »Diener« bezeichnet Männer und Frauen, die für einen Herrn arbeiteten und in dessen Haus lebten.

10 und nichts unterschlagen.

Sie sollen sich vielmehr in jeder Hinsicht

als treu und zuverlässig erweisen.

Sie sollen in allem Ehre einlegen

für die Lehre,

die von Gott, unserem Retter, kommt.

Die Gnade Gottes als Grund des rechten Verhaltens

11 Denn die Gnade Gottes ist erschienen,

die allen Menschen Rettung bringt.

Gott wendet sich den Menschen liebevoll und ohne jede Vorbedingung zu.

Gott wendet sich den Menschen liebevoll und ohne jede Vorbedingung zu.

12 Sie bewegt uns dazu,

uns von der Gottlosigkeit

und den irdischen Begierden loszusagen.

Dann können wir in der jetzigen Zeit

als besonnene und gerechte Menschen leben

und unseren Glauben ausüben.

»Glaube(n)« meint das tiefe Vertrauen auf Gott.

»Glaube(n)« meint das tiefe Vertrauen auf Gott.

13 Gleichzeitig warten wir darauf,

dass die Hoffnung in Erfüllung geht,

die uns glückselig macht –

und darauf,

dass die Herrlichkeit unseres großen Gottes

und Retters Jesus Christus erscheint.

Bezeichnet das, was einer Person Ansehen und Macht verleiht. Die Bibel stellt sich Gottes Herrlichkeit auch als strahlenden Lichtglanz vor.

Griechische Namensform des hebräischen Namens Jeschua.

Bezeichnet ursprünglich den durch Salbung im Auftrag Gottes eingesetzten König Israels, dann den von Gott versprochenen Retter für die Menschen.

Bezeichnet das, was einer Person Ansehen und Macht verleiht. Die Bibel stellt sich Gottes Herrlichkeit auch als strahlenden Lichtglanz vor.
Griechische Namensform des hebräischen Namens Jeschua.
Bezeichnet ursprünglich den durch Salbung im Auftrag Gottes eingesetzten König Israels, dann den von Gott versprochenen Retter für die Menschen.

14 Der hat sein Leben für uns gegeben.

So hat er uns von allem erlöst,

was aus der Gesetzlosigkeit entsteht.

Und so wollte er sich ein reines Volk erschaffen,

das ihm gehört –

ein Volk,

das nur darauf aus ist,

Gutes zu tun.

Bei den Juden ist Reinheit die Voraussetzung, dass Gegenstände oder Menschen in Gottes Nähe kommen dürfen.

Bei den Juden ist Reinheit die Voraussetzung, dass Gegenstände oder Menschen in Gottes Nähe kommen dürfen.

15 Das ist es,

was du verkünden sollst.

Dazu sollst du die Menschen

durch Ermahnung und Zurechtweisung anhalten.

Tu das mit allem Nachdruck.

Niemand soll dich geringschätzig behandeln.

Copyright BasisBibel. Neues Testament und Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart


Angebote im Shop

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Die Psalmen

10,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?