Logo
  • Die Sprüche Salomos (Proverbia) (Spr 31,1-8)

Die Worte an Lemuel

311 Dies sind die Worte Lemuels, des Königs von Massa, die ihn seine Mutter lehrte.

2 Was, mein Sohn, soll ich dir sagen, was, du Sohn meines Leibes, was, mein erbetener Sohn?

3 Lass nicht den Frauen deine Kraft und geh nicht die Wege derer, die Könige verderben!

4 Nicht den Königen, Lemuel, ziemt es, Wein zu trinken, nicht den Königen, noch den Fürsten Bier!

5 Sie könnten beim Trinken des Rechts vergessen und verdrehen die Sache aller elenden Leute.

6 Gebt Bier denen, die am Umkommen sind, und Wein den betrübten Seelen,

7 dass sie trinken und ihres Elends vergessen und ihres Unglücks nicht mehr gedenken.

8 Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind.