Logo
  • Der Psalter (Ps 89,26-30)

26 Seine Hand lege ich auf das Meer

und seine Rechte auf die Ströme.

27 Er wird mich nennen: Du bist mein Vater,

mein Gott und der Hort meines Heils.

28 Und ich will ihn zum erstgeborenen Sohn machen,

zum Höchsten unter den Königen auf Erden.

29 Ich will ihm ewiglich bewahren meine Gnade,

und mein Bund soll ihm fest bleiben.

30 Ich will ihm ewiglich Nachkommen geben

und seinen Thron erhalten, solange der Himmel währt.