Logo
  • Der Psalter (Ps 89,1-6)

Israels Not und die Verheißung an David

891 Eine Unterweisung Etans, des Esrachiters.

2 Ich will singen von der Gnade des Herrn ewiglich

und seine Treue verkünden mit meinem Munde für und für;

3 denn ich sage: Auf ewig steht die Gnade fest;

du gibst deiner Treue sicheren Grund im Himmel.

4 »Ich habe einen Bund geschlossen mit meinem Auserwählten,

ich habe David, meinem Knechte, geschworen:

5 Ich will deinem Geschlecht festen Grund geben auf ewig

und deinen Thron bauen für und für.« SELA.

6 Und die Himmel werden, Herr, deine Wunder preisen

und deine Treue in der Gemeinde der Heiligen.