Logo
  • Der Psalter (Ps 56,1-5)

Getrostes Vertrauen in schwerer Not

561 Ein güldenes Kleinod Davids, vorzusingen, nach der Weise »Die stumme Taube unter den Fremden«, als ihn die Philister in Gat ergriffen hatten.

2 Gott, sei mir gnädig, denn Menschen stellen mir nach;

täglich bekämpfen und bedrängen sie mich.

3 Meine Feinde stellen mir täglich nach;

denn viele kämpfen gegen mich voll Hochmut.

4 Wenn ich mich fürchte,

so hoffe ich auf dich.

5 Ich will Gottes Wort rühmen; / auf Gott will ich hoffen und mich nicht fürchten.

Was können mir Menschen tun?