Logo
  • Der Psalter (Ps 50,1-6)

Der rechte Gottesdienst

501 Ein Psalm Asafs.

Gott, der Herr, der Mächtige, redet und ruft der Welt zu

vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang.

2 Aus Zion bricht an der schöne Glanz Gottes.

3 Unser Gott kommt und schweiget nicht. Fressendes Feuer geht vor ihm her und um ihn her ein gewaltiges Wetter.

4 Er ruft Himmel und Erde zu,

dass er sein Volk richten wolle:

5 »Versammelt mir meine Heiligen,

die den Bund mit mir schlossen beim Opfer.«

6 Und die Himmel werden seine Gerechtigkeit verkünden;

denn Gott selbst ist Richter. SELA.