Logo
  • Der Psalter (Ps 15,1-5)

Wen nimmt Gott an?

151 Ein Psalm Davids.

Herr, wer darf weilen in deinem Zelt?

Wer darf wohnen auf deinem heiligen Berge?

2 Wer untadelig lebt und recht tut

und redet die Wahrheit von Herzen;

3 wer mit seiner Zunge nicht verleumdet, / wer seinem Nächsten nichts Arges tut

und seinen Nachbarn nicht schmäht;

4 wer die Verworfenen für nichts achtet, / aber ehrt die Gottesfürchtigen;

wer seinen Eid hält, auch wenn es ihm schadet;

5 wer sein Geld nicht auf Zinsen gibt / und nimmt nicht Geschenke wider den Unschuldigen.

Wer das tut, wird nimmermehr wanken.