Logo
  • Der Psalter (Ps 119,145-152)

145 Ich rufe von ganzem Herzen;

erhöre mich, Herr; ich will deine Gebote halten.

146 Ich rufe zu dir, hilf mir,

so will ich deine Zeugnisse halten.

147 Ich komme in der Frühe und rufe um Hilfe;

auf dein Wort hoffe ich.

148 Ich wache auf, wenn's noch Nacht ist,

nachzusinnen über dein Wort.

149 Höre meine Stimme nach deiner Gnade;

Herr, erquicke mich nach deinen Ordnungen.

150 Meine arglistigen Verfolger nahen;

sie sind fern von deinem Gesetz.

151 Herr, du bist nahe,

und alle deine Gebote sind Wahrheit.

152 Längst weiß ich aus deinen Zeugnissen,

dass du sie für ewig gegründet hast.