Logo
  • Der Psalter (Ps 118,22-29)

22 Der Stein, den die Bauleute verworfen haben,

ist zum Eckstein geworden.

23 Das ist vom Herrn geschehen

und ist ein Wunder vor unsern Augen.

24 Dies ist der Tag, den der Herr macht;

lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein.

25 O Herr, hilf!

O Herr, lass wohlgelingen!

26 Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn!

Wir segnen euch vom Haus des Herrn.

27 Der Herr ist Gott, der uns erleuchtet.

Schmückt das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars!

28 Du bist mein Gott, und ich danke dir;

mein Gott, ich will dich preisen.

29 Danket dem Herrn; denn er ist freundlich,

und seine Güte währet ewiglich.