Logo
  • DIE HEILSBOTSCHAFT NACH MARKUS (Mk 2,25-28)

25 Er antwortete ihnen: »Habt ihr noch niemals gelesen1.Sam 21,2-7), was David getan hat, als er Mangel litt und ihn samt seinen Begleitern hungerte?

26 Wie er da ins Gotteshaus ging zur Zeit des Hohenpriesters Abjathar und die Schaubrote aß, die doch niemand außer den Priestern essen darf3.Mose 24,5-9), und wie er auch seinen Begleitern davon gab?«

27 Dann fuhr er fort: »Der Sabbat ist um des Menschen willen da und nicht der Mensch um des Sabbats willen;

28 somit ist der Menschensohn Herr auch über den Sabbat.«