Logo
  • DIE HEILSBOTSCHAFT NACH LUKAS (Lk 1,13-17)

13 der Engel aber sagte zu ihm: »Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Gebet hat Erhörung gefunden, und deine Frau Elisabeth wird dir Mutter eines Sohnes werden, dem du den Namen Johannes geben sollst.

14 Du wirst Freude und Jubel darüber empfinden, und viele werden sich über seine Geburt freuen,

15 denn er wird groß vor dem Herrn sein; Wein und (andere) berauschende Getränke wird er nicht genießenRi 13,4-5; 1.Sam 1,11), und mit heiligem Geist wird er schon von Geburt an erfüllt werden.

16 Viele von den Söhnen Israels wird er zum Herrn, ihrem Gott, zurückführen;

17 und er ist es, der vor ihm einhergehen wird im Geist und in der Kraft des Elia, um die Herzen der Väter den Kindern wieder zuzuwendenMal 3,1.23-24) und die Ungehorsamen zur Gesinnung der Gerechten (zu führen), um dem Herrn ein wohlbereitetes Volk zu schaffen.«