Logo
  • Der zweite Brief des Paulus an Timotheus (2.Tim 2,1-7)

Kampf und Leiden

21 So sei nun stark, mein Kind, durch die Gnade in Christus Jesus.

2 Und was du von mir gehört hast durch viele Zeugen, das befiehl treuen Menschen an, die tüchtig sind, auch andere zu lehren.

3 Leide mit als ein guter Streiter Christi Jesu.

4 Wer in den Krieg zieht, verwickelt sich nicht in Geschäfte des täglichen Lebens, damit er dem gefalle, der ihn angeworben hat.

5 Und wer einen Wettkampf bestreitet, erhält den Siegeskranz nur, wenn er nach den Regeln kämpft.

6 Es soll der Bauer, der den Acker bebaut, die Früchte als Erster genießen.

7 Bedenke, was ich sage! Der Herr aber wird dir in allen Dingen Einsicht geben.