Logo
  • DER ERSTE BRIEF DES JOHANNES (1.Joh 4,12-13)

12 Niemand hat Gott jemals (mit Augen) gesehen; doch wenn wir einander lieben, so bleibt Gott dauernd in uns, und seine Liebe ist in uns zur Vollendung gekommen.

b) Neben der Bruderliebe bezeugt uns der Besitz des Geistes sowie die von uns erkannte Gottesliebe unsere Gemeinschaft mit Gott

13 Daß wir aber in ihm bleiben und er in uns, erkennen wir daran, daß er uns (eine Spende) von seinem Geist gegeben hat3,24).