Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

Gute Nachricht Bibel

Die Gute Nachricht Bibel ist klar, verständlich und interkonfessionell erprobt. Sie erschien 1968 erstmals als "Gute Nachricht für Sie. NT68". Bis heute gehört sie zu den einflussreichsten und am meisten verbreiteten modernen Bibelübersetzungen in deutscher Sprache.

  • DER PROPHET JONA
  • Jona 2

Ein Gebet in höchster Not

21 Der HERR aber ließ einen großen Fisch kommen, der verschlang Jona. Drei Tage und drei Nächte lang war Jona im Bauch des Fisches.

2 Dort betete er zum HERRN, seinem Gott:

3 »In meiner Not rief ich zu dir, HERR,
und du hast mir geantwortet.
Aus der Tiefe der Totenwelt* schrie ich zu dir
und du hast meinen Hilfeschrei vernommen.

4 Du hattest mich mitten ins Meer geworfen,
die Fluten umgaben mich;
alle deine Wellen und Wogen
schlugen über mir zusammen.

5 Ich dachte schon,
du hättest mich aus deiner Nähe verstoßen,
deinen heiligen Tempel* würde ich nie mehr sehen.

6 Das Wasser ging mir bis an die Kehle.
Ich versank im abgrundtiefen Meer,
Schlingpflanzen wanden sich mir um den Kopf.

7 Ich sank hinunter bis zu den Fundamenten der Berge
und hinter mir schlossen sich die Riegel der Totenwelt*.
Aber du, HERR, mein Gott,
hast mich lebendig aus der Grube gezogen.

8 Als mir die Sinne schwanden, dachte ich an dich
und mein Gebet drang zu dir in deinen heiligen Tempel.

9 Wer sich auf nichtige Götzen verlässt,
bricht dir die Treue.

10 Ich aber will dir danken
und dir die Opfer* darbringen,
die ich dir versprochen habe;
denn du, HERR, bist mein Retter.«

11 Da befahl der HERR dem Fisch, ans Ufer zu schwimmen und Jona wieder auszuspucken.

Copyright Gute Nachricht Bibel, durchgesehene Neuausgabe, © 2018 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart


Angebote im Shop

Gute Nachricht Bibel

18,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

Gute Nachricht Bibel

25,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?