Sprachwahl: DE EN
Sprachwahl: DE EN

BasisBibel

Die BasisBibel ist die weltweit erste Bibelübersetzung für die Neuen Medien. Sie erreicht Menschen in einer Sprache, die sie verstehen und die sie bewegt und das mit den Medien, die sie täglich nutzen: PC und Internet.

  • 2. Mose/Exodus
  • 2.Mose 20,8-11

Die Zehn Gebote

201 Gott sprach alle diese Worte:

2 »Ich bin der HERR, dein Gott!

Ich habe dich aus dem Land Ägypten herausgeführt –

aus dem Leben in der Sklaverei.

Fruchtbares Land am Nil und Großmacht, die das politische Geschehen im Vorderen Orient bestimmte.

Fruchtbares Land am Nil und Großmacht, die das politische Geschehen im Vorderen Orient bestimmte.

3 Du sollst neben mir keine anderen Götter haben!

Für Israel darf es keine anderen Götter geben. Ihre Verehrung wäre ein Vergehen gegen den Gott Israels.

4 Du sollst kein Bild von Gott herstellen!

Mach dir keine Nachbildung von etwas,

das oben im Himmel, unten auf der Erde

oder im Wasser unter der Erde ist.

Aus Stein, Ton, Holz oder Metall gefertigtes Standbild einer Gottheit. Seine Herstellung und Verehrung war in Israel verboten.

Aus Stein, Ton, Holz oder Metall gefertigtes Standbild einer Gottheit. Seine Herstellung und Verehrung war in Israel verboten. Stierfigur Götterfiguren Weibliche Götterfigur

5 Du darfst keine anderen Götter anbeten und verehren.

Denn ich bin der HERR, dein Gott.

Ich bin ein leidenschaftlicher Gott:

Die mir untreu werden, lasse ich nicht davonkommen.

Wenn die Väter Schuld auf sich geladen haben,

ziehe ich auch die Kinder zur Verantwortung –

bis zur dritten und vierten Generation.

Im Blick sind die Götter, die von anderen Völkern verehrt werden. Israel hat nur einen einzigen Gott, der wirkliche Macht besitzt.

Durch fehlerhaftes Verhalten bewirkte Trennung von Gott, die das Gewissen belastet.

Im Blick sind die Götter, die von anderen Völkern verehrt werden. Israel hat nur einen einzigen Gott, der wirkliche Macht besitzt.
Durch fehlerhaftes Verhalten bewirkte Trennung von Gott, die das Gewissen belastet.

6 Doch die mich lieben und meine Gebote befolgen,

erfahren meine Güte noch in tausend Generationen.

7 Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes,

nicht missbrauchen!

Denn wer das tut, den wird der HERR bestrafen.

8 Du sollst den Ruhetag einhalten!

Er soll ein heiliger Tag sein!

Hebräisch »Sabbat«. Siebter Tag in der Woche, der von Gott gesegnet ist und als arbeitsfreier Tag gefeiert wird, vgl. 1. Mose/Genesis 2,2.

Heilig ist alles, was zu Gott gehört und mit ihm in Verbindung steht.

Heilig ist alles, was zu Gott gehört und mit ihm in Verbindung steht.

9 Sechs Tage in der Woche kannst du arbeiten

und all deine Tätigkeiten verrichten.

10 Der siebte Tag aber ist ein Ruhetag.

Er gehört dem HERRN, deinem Gott.

An diesem Tag darfst du keine Arbeit tun:

weder du selbst noch dein Sohn oder deine Tochter,

dein Sklave oder deine Sklavin,

auch nicht dein Vieh oder der Fremde in deiner Stadt.

Sie gehörten zum Besitz anderer Menschen, bekamen keinen Lohn für ihre Arbeit und konnten nicht frei über ihr Leben entscheiden.

Ausländer, der aus politischen, religiösen oder wirtschaftlichen Gründen nicht zur Gemeinschaft Israels gehört, aber durch das Gastrecht geschützt ist.

Sie gehörten zum Besitz anderer Menschen, bekamen keinen Lohn für ihre Arbeit und konnten nicht frei über ihr Leben entscheiden.
Ausländer, der aus politischen, religiösen oder wirtschaftlichen Gründen nicht zur Gemeinschaft Israels gehört, aber durch das Gastrecht geschützt ist.

11 Denn in sechs Tagen hat der HERR

den Himmel, die Erde und das Meer gemacht –

mit allem, was dort lebt.

Aber am siebten Tag ruhte er.

Deswegen hat der HERR den Ruhetag gesegnet

und ihn zu einem heiligen Tag gemacht.

12 Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren

und für sie sorgen!

Dann wirst du lange leben in dem Land,

das der HERR, dein Gott, dir geben wird.

13 Du sollst nicht töten!

14 Du sollst keinen Ehebruch begehen!

15 Du sollst nicht stehlen!

16 Du sollst keine Falschaussage machen,

die deinem Mitmenschen schadet!

17 Du sollst nichts begehren,

was deinem Mitmenschen gehört:

weder sein Haus noch seine Frau,

seinen Sklaven oder seine Sklavin,

sein Rind, seinen Esel oder irgendetwas anderes.«

Copyright BasisBibel. Neues Testament und Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart


Angebote im Shop

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

20,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

BasisBibel. Die Psalmen

10,00 €

versandkostenfreie Lieferung ab 19,00€

Jetzt anmelden

Ich habe bereits ein Nutzerkonto:

Einloggen mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort.

Passwort vergessen?