die-bibel.de - Das Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Lexikon

Bibelwissen

Lexikon

Von A wie Aaron bis Z wie zwölf: In unserem alphabetisch geordneten Bibellexikon finden Sie zahlreiche Begriffe der Bibel mit ihren Erklärungen und den passenden Bibelstellen.

Maulbeerbaum

Gemeint ist der Maulbeerfeigenbaum (griechisch sykomorea), ein Baum, der hauptsächlich als Bauholz verwendet wurde. Seine Früchte waren nicht sehr wertvoll und konnten nur durch Anritzen jeder einzelnen Frucht kurz vor der Ernte zur Reife gebracht werden, während sie sonst durch den Insektenbefall verdarben. Diese Tätigkeit wurde von Hirten oder Maulbeerbaumpflegern ausgeübt (1Chr 27,28; Am 7,14). Vom eigentlichen Maulbeerbaum (griechisch sykaminos) ist in der Bibel nur in Lk 17,6 die Rede. Vielleicht ist aber auch hier ursprünglich der Maulbeerfeigenbaum gemeint; denn dieser ist besonders bekannt für sein starkes Wurzelwerk.

http://m.die-bibel.de